Änderungsabnahmen

 

Durch eine Änderungsabnahme nach § 19 StVZO werden bei technischen Umbauten (Tieferlegung, Anhängerkupplung, Breitreifen usw.) die Fahrzeugpapiere berichtigt.

 

Um eine Anbauabnahme an Ihrem Fahrzeug vornehmen zu können, benötigen wir folgende Unterlagen:

 

1. Fahrzeugschein oder Zulassungsbescheinigung Teil 1

2. das Fahrzeug mit Schlüssel

4. die Teilegutachten der betreffenden Anbauteile

    (Rad- Reifenkombination,Tieferlegung, Body-Kit, Spurverbreiterung).

 

Bitte beachten Sie beim Einbau, dass die Kennzeichnung der Bauteile auch im eingebauten Zustand noch sichtbar ist, und alle Auflagen und Hinweise erfüllt sind. Falls Sie es wünschen, können wir an Ihrem Fahrzeug auch

 

• die  Hauptuntersuchung und

• die  Abgasuntersuchung

 

durchführen.

 

Alfred Sternberg GmbH

Werner-von-Siemens-Straße 21

69198 Schriesheim

Tel.: 0 62 03 / 6 11 78

info@ing-sternberg.de